Wie Schlaf funktioniert - die Schlafphasen

Schlafphasen im Überblick

Alle Erlebnisse und Sinneseindrücke, die wir den Tag über erleben, müssen verarbeitet werden und das geschieht zum größten Teil im Schlaf, genauer gesagt während der verschiedenen Schlafphasen. 

Es gibt verschiedene Schlafphasen die wir jede Nacht aufs Neue durchlaufen.

Zuerst kommt die Einschlafphase, in der schläft der Mensch nur sehr leicht und befindet sich sozusagen an der Grenze zwischen Wachsein und Schlafen. Die Muskeln fangen an sich zu entspannen und der Körper erholt sich. 

Anschließend folgt der sogenannte Leichtschlaf, der nötig ist, damit der Mensch wirklich tief ins Schlafen fallen kann. Nun kommt es zur kompletten Entspannung der verspannten Muskeln und wir schlafen nun wirklich.      

Nach dem Leichtschlaf folgt die Tiefschlafphase, in der kommt es zur eigentlichen Regeneration von Körper und Geist. Die gänzliche körperliche und geistige Entspannung ist wichtig, damit wir uns von den Anstrengungen und Eindrücken des Tages erholen können und das Gehirn fit und frisch für den nächsten Tag ist.

In dieser Schlafphase träumen wir

Die REM-Phase findet immer wieder zwischendurch statt. In der haben wir die höchste Gehirnaktivität und wir träumen in dieser Phase. Dabei steht REM für Rapid Eye Movement (schnelle Bewegung der Augen unter den Lidern). Während dieser Phase verarbeiten wir die Gefühle des Tages, sowohl das Positive, als auch das Negative.

Wie lange soll die Tiefschlafphase sein?

Während einer Nacht wiederholen sich die einzelnen Phasen und wechseln sich ab. Wobei vor allem die Tiefschlafphasen zum Morgen hin immer kürzer und leichter werden. Die Anzahl der Tiefschlafphasen entscheidet über unsere Schlafqualität und inwieweit wir uns morgens fit und regeneriert fühlen.   

Wie zufrieden bist du mit deiner Schlafqualität? Ein ganz einfacher Weg seine Schlafqualität zu optimieren ist eine neue Matratze.

Wichtig ist es dabei nicht nur auf die Matratze, sondern auch auf den Teil unter der Matratze zu achten. 

Die Matratze "Junge Menschen" mit Rückgrat hat bereits eine Unterfederung eingebaut, die eine optimale Schlafqualität verspricht. Denn diese Matratze ist ein Produkt aus dem Hause Lattoflex und Lattoflex hat nunmehr über 60 Jahre Erfahrung beim optimalen betten von Menschen. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Lattoflex Junge Menschen Lattoflex Matratze 90x200, 100x200, 140x200, mit Lattenlost Lattoflex 200 integriert, AGR, Ökotex, Bezug abnehmbar , Reißverschluss geöffnet
ab 695,00 € * 945,00 € *